Gartenservice

Viele der modernen Wohnhauskomplexe liegen in einer großzügig angelegten Gartenanlage mit schönen Sträuchern, Blumen und Bäumen. Natürlich müssen sich die Mieter dieser Wohnanlagen nicht um die Pflege des Gartens kümmern, in den meisten Fällen ist ein Gartenservice dafür zuständig. Was genau muss man sich aber unter diesem Service vorstellen? Wird dazu ein Gärtner beauftragt, der den Garten zu allen Jahreszeiten in Ordnung hält?

Welche Aufgaben übernimmt ein Gartenservice?

Ein Gartenservice übernimmt im Auftrag eines Immobilienbesitzers unter anderem das Mähen des Rasens, das Jäten des Unkrauts und wenn notwendig, auch das Mulchen. Ein Gartenservice pflanzt, passend zur Jahreszeit, Pflanzen sowie Sträucher und Blumen, düngt diese Pflanzen und bearbeitet nach Bedarf auch den Boden. Die Angestellten eines Gartenservice beschneiden auch in regelmäßigen Abständen die Bäume, beseitigen die unschönen Hügel, die Maulwürfe hinterlassen und schneiden die Hecke. Der Gartenservice beobachtet die Setzlinge, befreit die Pflanzen von lästigem Ungeziefer und sorgt dafür, dass sich nützliche Insekten wie Bienen und Hummeln im Garten wohlfühlen.

Der Gartenservice für die Gestaltung

Ein Gartenservice kümmert sich auf Wunsch nicht nur um die Pflege eines Gartens, sondern auch um dessen Gestaltung. Dazu kann der Besitzer des Hauses einen Landschaftsgärtner engagieren oder mit den Mitarbeitern des Gartenservice besprechen, welche Pflanzen und Blumen im kommenden Jahr im Garten blühen sollen. Im Herbst muss der Gartenservice dann dafür sorgen, dass das Laub gesammelt und entsprechend entsorgt wird. Auf Wunsch kann ein Gartenservice sich natürlich noch um die Bepflanzung der Blumenkästen der Mieter kümmern, sowie Tipps und Ratschläge geben. Die Pflege von Kübelpflanzen, vielleicht mit exotischen Gewächsen, ist ebenfalls eine Aufgabe, die der Gartenservice übernimmt.

Den Garten attraktiv gestalten

Ein Gartenservice wird sehr gerne in Anspruch genommen, und zwar nicht nur bei Gärten in einem privaten Wohnkomplex. Sogar viele Firmen lassen ihr Außengelände von einem solchen Service pflegen. Es macht immer einen guten Eindruck, wenn der Rasen die richtige Länge hat und rund um den Rasen bunte Blumenrabatten zu finden sind. Bei privaten Wohnanlagen kann ein gepflegter Garten den Kaufpreis erhöhen, falls der Besitzer verkaufen möchte. Daher ist es in jedem Fall eine gute Idee, für den Garten einen besonderen Service zu engagieren, der dafür sorgt, dass alles grünt und blüht.